Umweltfreundliches Zuhause: Vier nachhaltige Tipps für dein Bad.

Die Tage werden allmählich länger und morgens zwitschern schon die ersten Vögel. Nach dem Aufstehen geht es für die meisten ab ins Bad und es heißt Zähne putzen. Bei diesem morgendlichen Ritual ist mir vor kurzem aufgefallen, wie viele Plastikprodukte sich in meinem Bad befinden. Ich war zunächst schockiert und habe darauf nach umweltfreundlichen Alternativen geschaut. Im folgenden Text werde ich euch vier Produkte vorstellen, die den Plastikmüll in meinem Badezimmer reduziert haben. Vorab dies ist keine bezahlte Werbung und ich habe alle vier Produkte selbst getestet und bin von ihnen überzeugt.


1.Zahnpasta Tabletten: Wie bereits in der Einleitung beschrieben, putzen wir jeden Morgen unsere Zähne. Bisher habe ich dafür eine normale Zahnpasta aus einer Plastiktube benutzt. Ich bin neulich in unserem DM-Markt auf die Denttabs aufmerksam geworden. Sie werden in vollkompostierbaren Tüten verpackt und eine Packung reicht circa für 2 Monat. Die Anwendung ist denkbar simpel, einfach eine Tablette in den Mund nehmen und zerkauen. Nach wenigen Sekunden kann wie gewohnt losgeputzt werden. Am Anfang ist es noch etwas ungewohnt, aber mit der Zeit merkt man keinen Unterschied mehr. Aufgrund des hohen Anteils von Zellulose polieren die Denttabs deine Zähne noch zusätzlich. Dadurch finden "Karies-Bakterien" und Beläge praktisch keine Angriffsfläche mehr.


2.Bambus Zahnbürste: Da wir bereits schon beim Zähneputzen sind, gibt es hier gleich für den nächsten Tipp, und zwar eine Bambus Zahnbürste. Ich persönlich benutze die humble brush. Der Stiel besteht aus nachhaltig angebautem Bambus und die Borsten aus Nylon. Die Verpackung ist ebenfalls umweltfreundlich und besteht aus recyceltem Material. Ich habe hier absolut keinen Unterschied zu einer herkömmlichen Zahnbürste festgestellt. Sollte eure Zahnbürste ausgedient haben, schneidet bitte die Borsten ab und werft sie in den Plastikmüll. Der Stiel kann über den Biomüll entsorgt werden.


3. Bambus Wattestäbchen: Die Ohrhygiene darf natürlich nicht fehlen. Hierfür verwende ich die Bambus Wattestäbchen von chinchilla. Die Stäbchen bestehen aus Bambus und Baumwolle. Diese können also nach der Benutzung problemlos in dem Biomüll entsorgt werden. Auch hier merke ich bei der Benutzung im Vergleich zu den herkömmlichen Wattestäbchen keinen Unterschied. Die Verpackung besteht aus Recyclingkarton und kann als Aufbewahrungsbox verwendet werden. Alternativ zu den Bambus Wattestäbchen gibt es noch den lastswab. Dieser besteht aus herkömmlichem Plastik und ist abwaschbar. Dadurch soll man bis zu 1000 Wattestäbchen sparen. Ich habe den lastswab bisher noch nicht getestet, aber sobald ich das getan habe, werde ich den Blog an dieser Stelle updaten.


4.Deocreme: Nun kommen wir zum letzten Produkt. Hier war ich selbst zunächst etwas skeptisch, aber nach mehrmaligen benutzen bin ich total von Deocremen überzeugt. Ich besitze ein Deodorant von we love the planet und diese enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe. Die Anwendung ist denkbar einfach, etwas Creme mit dem Finger aufnehmen und diese dann auf der gewünschten Stelle verteilen. Das Deodorant ist in einer Weißblechdose verpackt und dadurch sehr gut recyclebar. Alternativ ist das Deodorant auch als Stick erhältlich.


Ich hoffe ich konnte euch damit etwas inspirieren und zum Nachdenken anregen. Der ein oder andere wird eventuell beim nächsten Badbesuch an diesen Blogartikel denk und sich das nächste Mal für ein umweltfreundlicheres Hygieneprodukt entscheiden.


Ps: Einen kleinen extra Tipp habe ich noch für euch. Vor dem Duschen einfach eine Gießkanne unter dem Duschkopf platzieren und solange laufen lassen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Somit spart ihr aufs Jahr gerechnet eine Menge an Wasser und habt gleichzeitig immer eine volle Gießkanne für eure Pflanzen. Unsere Umwelt wird es euch danken.


Infenity


~for a better tomorrow


von Luca Zeitvogel


Quelle:


lastobject.com abgerufen am 23.02.2021 von https://lastobject.com/pages/lastswab

chinchilla.proabgerufen am 23.02.2021 von https://www.chinchilla.pro/products/plastikfreie-bambus-wattestabchen-im-spender-100-biologisch-abbaubar

thehumble.co abgerufen am 23.02.2021 von https://us.thehumble.co/collections/humble-brush

denttabs.de abgerufen am 23.02.2021 von https://denttabs.de/

welovetheplanet.de abgerufen am 23.02.2021 von https://www.welovetheplanet.de/


Bildernachweis:


unsplash.com abgerufen am 23.02.2021 von white ceramic pedestal sink photo – Free Indoors Image on Unsplash

unsplash.com abgerufen am 23.02.2021 von medication pills photo – Free Medication Image on Unsplash

unsplash.com abgerufen am 23.02.2021 von brown wooden stick on green grass photo – Free Plant Image on Unsplash

unsplash.com abgerufen am 23.02.2021 von pink and blue plastic tool photo – Free Wood Image on Unsplash

unsplash.com abgerufen am 23.02.2021 von brown wooden stick on green grass photo – Free Plant Image on Unsplash

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bruckstraße 20, 70734 Fellbach | Germany

©2021 by Infenity